Mal sowas exotisches wie Farben

Kurze Tage, lange Nächte

In der dunklen Jahreszeit kann man sich einen Aspekt einer noch wenig bekannten Therapie gut vorstellen und nachvollziehen. In der Weihnachtszeit, wenn die Tage so kurz sind und viele sich wieder nach mehr Licht sehnen, ist die Aufmerksamkeit für Farben stärker als sonst.

Farbe, wohin man sieht

In den dunklen Tagen dekorieren wir unsere Wohnungen zur Festzeit. Das warme und leuchtende Rot findet sich überall. Gelbe und weiße Lichterketten erleuchten die Häuser und Vorgärten. Der Weihnachtsbaum und das Advents-Gesteck bringen lebendiges Grün in die Wohnung. Kerzenschein in Gelb- und Orange-Tönen wärmt nicht nur durch das brennende Licht. Dagegen findet man blau in dieser Zeit eher selten, manchmal als Lichterkette im Vorgarten.

Gehen wir jetzt durch die geschmückten Straßen, fallen uns die Wirkung von Farben besonders auf.

Farbe und Wohlbefinden

Warum diese Ausführlichkeit? Weil gerade diese Farbigkeit auch für Wohlbefinden eingesetzt werden kann. Natürlich begegnen uns Farben überall: In der Wohnungseinrichtung, bei der Gestaltung eines Blumenbeetes aber auch als Farbstoffe wie zum Beispiel Carotin in Lebensmitteln. Natürlich beeinflussen pflanzliche Farbstoffe als sekundäre Pflanzenstoffe auch unser Wohlbefinden, sprich unsere Gesundheit.

Aber außerdem werden Farben auch bewusst eingesetzt wie zum Beispiel in der Farblicht-Therapie oder der Bio-Sauna.

Die Bedeutung der Farbe in der Therapie

In der Tierheilpraxis ist die Farbe eines von mehren Auswahlmöglichkeiten, um einen passenden Edelstein zur Therapie auszuwählen. Die Farbe unterstützt bei emotionalen Themen, wirkt ausgleichend, was in Schieflage geraten ist.

Farben sind nur ein Punkt, um die Wirkung von Edelsteinen zu veranschaulichen, aber um diese Jahreszeit vielleicht leichter zugänglich als sonst. Diese kleinen farbigen Steine haben es nämlich ganz schön in sich, was leider oft unterschätzt wird. Aber schließlich richten Sie sich Ihre Wohnung ja auch in den Farben Ihres Geschmackes ein, um sich in Ihrer Wohnung wohl zufühlen. Warum sollte die Farbe eines Steines keine Rolle spielen?

Wie schon gesagt ist Farbe nur ein Punkt in Bezug auf die Edelstein-Therapie, der hier ausführlich beleuchtet werden sollte. Natürlich spielt zum Beispiel die Zusammensetzung des Steins eine weitere große Rolle. Aber das ist ein eigenes Kapitel.

 

Advertisements

Autor: Syelle Beutnagel

Autorin und Tierheilpraktikerin mit eigener Praxis. mein Blog 'Wort': www.wortundtier.wordpress.com mein Blog'Tier': www.tierheilpraxisonline.wordpress.com meine Homepage: www.tierkommunikation-bad-gandersheim.com meine Galerie: www.zoomwork.com/gallery/view/lilafee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s